Familienunterstützender Dienst

Im Rahmen der Offenen Hilfen bietet die Lebenshilfe Sulzbach-/Fischbachtal ihren familienentlastenden Dienst an. Diese ambulante Hilfe zur Teilhabe am gemeinschaftlichen und kulturellen Leben ist eine Unterstützungsmaßnahme für Menschen mit geistiger- oder Mehrfachbehinderung, aber auch für die Familie des behinderten Angehörigen, die in ihrer täglichen Betreuungsarbeit nach Entlastungsmöglichkeiten sucht.

Die Leistungen der Offenen Hilfen werden ohne zeitliche Vorgaben angeboten und umfassen:

  • Stundenweise Einzelbetreuung des Angehörigen zu Hause oder außer Haus, auch am Abend oder an Wochenenden. Hierbei können auch Geschwisterkinder mit betreut werden
  • Gruppenbetreuungen in Form von Freizeitangeboten wie beispielsweise Ganz- oder Halbtagsfahrten, Wochenendfreizeiten, Ferientreffs, Kochclub oder Kreativkursen
  • Beratung und Vermittlung von anderen sozialen Hilfsdiensten

Für die Finanzierung der Betreuungsstunden können gegebenenfalls Hilfen im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten in Anspruch genommen werden. Bei den entsprechenden Antragstellungen ist die Lebenshilfe gerne behilflich.

Ansprechpartnerin

Julia Weller
Tel: 0 68 97 / 77 894 - 13
Fax: 0 68 97 / 77 894 - 19
Email: Julia.Weller@lebenshilfe-sft.de