Lage und Räumlichkeiten

Die Tagesförderstätte liegt mitten im Sulzbacher Ortsteil Neuweiler in nachbarschaftlicher Nähe zum Katholischen Kindergarten und einer Außenstelle der Schule für sprachliche Entwicklung.

In unserer Einrichtung betreuen wir zwölf Menschen in zwei Gruppen.

Die Küche bietet uns ausreichend Platz, um sie zusätzlich als Multifunktionsraum zu nutzen. So findet beispielsweise der gemeinsame Morgenkreis darin statt oder es wird hier auch schon einmal das ein oder andere Kreispiel durchgeführt.

Jede Gruppe verfügt über ein eigenes Pflegebad mit einem fest installierten Deckenlifter. Zur Tiefenentspannung oder einfach nur zum Ausruhen und Abschalten wird der Snoezelraum mit seinen unterschiedlichen Liege- und Sitzmöglichkeiten und der variabel einstellbaren Beleuchtung von allen gerne genutzt.

Kommen externe Therapeuten (Ergotherapie, Physiotherapie, Logopädie) ins Haus, können sie auf einen gesonderten Therapieraum zurückgreifen. Auch ein Bällebad gehört mit zur Ausstattung. Bei schönem Wetter besteht Gelegenheit, im Garten zu schaukeln oder eine Runde im Rollstuhlkarussel zu drehen.