Herzlich Willkommen!

25.11.2022

Fachkraft (m/w/d) für den Bereich Erziehungsberatung

Kategorie: Stellenangebote

Wir suchen

eine Fachkraft (m/w/d) für den Bereich Erziehungsberatung

Die Lebenshilfe Sulzbach-/ Fischbachtal sucht ab sofort als Schwangerschafts- und Elternzeitvertretung für das Sozialraumbüro in Heusweiler eine Fachkraft (m/w/d) für den Bereich Erziehungsberatung. Der Stellenumfang beträgt 19,75 Stunden / Woche (50% einer Vollzeitstelle).

Schwerpunkt der sozialräumlichen Erziehungsberatung im Regionalverband ist die Sicherstellung der psychosozialen Grundversorgung von Familien, ferner Präventions- und Fortbildungsangebote sowie die Sicherstellung des Kinderschutzes. 

Ihr Profil

  • Sie haben einen Bachelor / ein Diplom in Sozialpädagogik, Soziale Arbeit, Erziehungswissenschaften oder vergleichbare Ausbildung
  • Sie verfügen über eine therapeutische Zusatzausbildung idealerweise im Bereich systemische Beratung

Ihre Aufgaben sind z.B.

  • Beratung von Eltern und pädagogischen Fachkräften verschiedener Einrichtungen
  • Durchführung von Gruppenangeboten zur Stärkung der Erziehungskompetenz (z.B. Elterncafé); Gruppenangebote für Kinder und Jugendliche zu verschiedenen Themenschwerpunkten
  • Sicherung des Kinderschutzes
  • Vernetzung von Einrichtungen und Diensten im Sozialraum
  • Durchführung von Schulungsangeboten
  • etc.

Wir erwarten

  • Erfahrung in der Familienarbeit – wünschenswert auch mit Familien mit Migrationshintergrund
  • Eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Einsatzbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein

Wir bieten

  • Angemessene Vergütung in Anlehnung an TV-L SuE
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Fahrtkostenerstattung

Senden Sie ihre ausführlichen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen - vorzugsweise elektronisch - an: bewerbung@lebenshilfe-sft.de

oder per Post an:

Lebenshilfe Sulzbach-/Fischbachtal gemeinnützige GmbH
Postfach 20 03 63
66044 Saarbrücken

Hotline für Bewerber: (0 68 97) 7 78 94 - 75

Sollten Sie dennoch den Postweg wählen, bitten wir Sie, auf Bewerbungsmappen, Prospekthüllen, Schnellhefter und Originale zu verzichten, da die Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt werden.

 

Nächste Seite: Wir über uns