Stellendetails

31.05.2024

Ausbildungsplatz für die praxisintegrierte Ausbildung (PiA) zum Erzieher (m/w/d)

Kategorie: Stellenangebote

Wir bieten zum 01. August 2024 einen Ausbildungsplatz für die praxisintegrierte Ausbildung (PiA) zum Erzieher (m/w/d) in unserer Integrativen Kindertagesstätte 

Die Ausbildungsdauer beträgt drei Jahre. Der Schulunterricht findet regelmäßig an drei Tagen in der Woche statt, der Praxiseinsatz in der Kindertageseinrichtung erfolgt an zwei Tagen in der Woche. Während der Schulferien wird die Praxiseinrichtung an fünf Tagen besucht.

Sie verfügen über

  • einen mittleren Bildungsabschluss sowie eine abgeschlossene, mindestens zweijährige Berufsausbildung und eine schriftliche positive Beurteilung über eine mindestens sechswöchige, fachkundig angeleitete Tätigkeit in einem sozialpädagogischen Bereich

  o d e r

  • eine Hochschulzugangsberechtigung und eine schriftliche positive Beurteilung über eine mindestens sechswöchige, fachkundig angeleitete Tätigkeit in einem sozialpädagogischen Bereich

    o d e r

  • einen mittleren Bildungsabschluss und entweder

- eine erfolgreiche Teilnahme an einem einjährigen beruflichen Vorpraktikum
- oder eine mind. vierjährige, für den Besuch der Fachschule förderliche, hauptberufliche Tätigkeit
- oder eine als gleichwertig anerkannte schulische oder berufspraktische Qualifizierung

Darüber hinaus erwarten wir

  • Freude an der Arbeit mit Kindern sowie Empathie gegenüber den Kindern
  • Aufgeschlossenheit und Einfühlungsvermögen
  • Kreativität/ Fähigkeiten neue Ideen zu entwickeln
  • Teamgeist und Kontaktfähigkeit

Wir bieten

  • Begleitung und Anleitung durch engagierte und qualifizierte Praxisanleiter*innen
  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten Team

Senden Sie ihre ausführlichen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen - vorzugsweise elektronisch - an: bewerbung@lebenshilfe-sft.de

oder per Post an:

Lebenshilfe Sulzbach-/Fischbachtal gemeinnützige GmbH
Postfach 20 03 63
66044 Saarbrücken

Hotline für Bewerber: (0 68 97) 7 78 94 - 75

Sollten Sie dennoch den Postweg wählen, bitten wir Sie, auf Bewerbungsmappen, Prospekthüllen, Schnellhefter und Originale zu verzichten, da die Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt werden.

Vorherige Seite: Datenschutzerklärung